Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Bedingungen gelten für sämtliche von roesslifuetter.ch erbrachten Dienstleistungen im Rahmen der vom Kunden erteilten Aufträge und treten mit der Bestellung in Kraft. Widerspricht der Kunde nicht schriftlich innert 5 Tagen, akzeptiert der Kunde somit die allgemeinen Bedingungen.

Dienstleistung
Die von roesslifuetter.ch zu erbringenden Dienstleistungen ergeben sich aus den Aufträgen oder Bestellungen des Kunden, die sich auf Produkte von roesslifuetter.ch beziehen.  
Eine Bestellung wird erst nach vollständigem Zahlungseingang ausgeführt

Preise
Die im Internet publizierten Preise verstehen sich in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer sowie zuzüglich Porto- und Verpackungskosten je nach Gewicht. Die aktuell geltenden Preise sind bei Bestellung zu entnehmen. Preisänderungen werden jederzeit vorbehalten.
Rabatt-Gutscheine aus deutschen Zeitschriften gelten nicht für die Schweiz und können im Shop nicht eingelöst werden. Eigene Rabattaktionen werden auf dieser Seite publiziert und per Newsletter versendet.

Grundsätzlich ist Vorauskasse zu leisten.

Akzeptierte Zahlungsmittel sind: Banküberweisung, TWINT oder Kreditkarte (SumUp)

Bei Zahlungen am Postschalter müssen wir leider Gebühren verrechnen.

bis CHF   100: Gebühr CHF 2.40

bis CHF 1000: Gebühr CHF 3.10


Liefer- und Versandbedingungen
Die Liefer- und Versandbedingungen sind Bestandteil der AGBs.

Lieferung

roesslifueter.ch wird nach Möglichkeit die mitgeteilte Lieferzeiten pünktlich einhalten. Sollte ein Produkt nicht an Lager sein, wird der Kunde diesbezüglich informiert. Werden diese um mehr als 3 Wochen überschritten, so hat der Kunde das Recht, eine Nachfrist mit dem Hinweis zu setzen, dass er die Abnahme des Kaufgegenstandes nach Ablauf der Frist ablehnt. Diese Nachfrist muss mindestens 2 Wochen betragen. Kommt nach Ablauf der Nachfrist eine Einigung über ein neues Lieferdatum nicht zustande, so kann der Kunde nach Ablauf der Nachfrist durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Ein E-Mail reicht als Bestätigung.


Lieferungen ins Ausland ist nur in Ausnahmefällen und nur gegen Vorauskasse möglich und ein Umtausch der Ware entfällt.

Haltbarkeit
Unsere Ergänzungfuttermittel werden aus natürlichen Grundstoffen hergestellt und unterliegen daher einer beschränkten Haltbarkeit. Beachten Sie zur Einhaltung der angegebenen Verfallsdaten die jeweiligen Hinweise auf der Verpackung.

Haftung
roesslifuetter.ch lehnt jegliche Haftung ab.

Mängel / Haftung / Rückgaberecht
Falls ein Produkt Schäden hat oder fehlerhaft sein sollte, haftet roesslifuetter.ch für diesen und der Kunde kann das Produkt innerhalb von 5 Tagen retournieren. Es erfolgt eine Gutschrift oder Ersatz.

Bei unsachgemässem Gebrauch übernimmt roesslifuetter.ch keine Haftung.
Pferdefutter zieht Ungeziefer und Kleintiere an. roesslifuetter.ch empfiehlt das Pferdefutter in handelsüblichen Kunststofffässer mit Deckel zu deponieren.
Andere Garantiefälle sind individuell mit roesslifuetter.ch abzuklären.
Waren im Ausverkauf werden nicht zurückgenommen.
Eine Rückgabe der Lieferung kann nur in Ausnahmefällen erfolgen und muss vorgängig mit roesslifuetter.ch abgesprochen werden. Die Packung darf nicht geöffnet sein. Die Rücksendekosten gehen zulasten des Bestellers.

Zahlung auf Rechnung für Stammkunden
Grundsätzlich haftet der Kunde für die termingerechte Begleichung der gestellten Forderung. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Abweichungen von der gesetzten Zahlungsfrist sind nur nach Absprache mit roesslifuetter.ch in schriftlicher Vorm gültig. Ungerechtfertigte Abzüge werden nachbelastet oder rechtlich eingefordert. Zahlungsrückstände werden per Mail mitgeteilt. Bei Nichteinhalten der Zahlungsfrist, folgt die 1. Mahnung mit 10 Tagen Zahlungsfrist. Wird diese Frist nicht eingehalten, folgt die zweite Mahnung mit einer letzten Zahlungsfrist von 10 Tagen. Mahnschreiben auf dem Postweg werden mit CHF 25.00 für administrativen Aufwand verrechnet. Betreibungen werden mit 5% Verzugs-Zins ab Rechnungsdatum inklusive weiteren Spesen und Unkosten für den Rechtsweg eingeleitet.
Säumige Stammkunden werden wieder auf den Status Vorauskasse gestellt.

 

 

siehe auch Liefer- und Versandbedingungen

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen roesslifuetter.ch und dem Kunden ist schweizerisches Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Uster.